Standverwaltung
Option auswählen

Sodick Deutschland GmbH

Mündelheimer Weg 57, 40472 Düsseldorf
Deutschland
Telefon +49211422608-0
Fax +49211422608-21
info@sodick.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

METAV 2022 Hallenplan (Halle 16): Stand F38

Geländeplan

METAV 2022 Geländeplan: Halle 16

Ansprechpartner

Norbert Kempf

Geschäftsführer

Telefon
+49/211/42 26 08 0

Giuseppe Addelia

Vertriebsleiter

Telefon
+49/211/42 26 08 0

E-Mail
g.addelia@sodick.de

Salvatore Cocco

Gebietsverkaufsleiter (Bayern, Thüringen)

Telefon
+49/211/42 26 08 0

E-Mail
s.cocco@sodick.de

Daniel Günzel

Gebietsleiter (Baden-Württemberg)

Telefon
+49/211/42 26 08 0

E-Mail
d.guenzel@sodick.de

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Fräsmaschinen
  • 04.07  Hochgeschwindigkeits-Fräsmaschinen

Hochgeschwindigkeits-Fräsmaschinen

  • 05  Bearbeitungszentren
  • 05.01  Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentren

Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentren

  • 26  Elektroerosive und abtragende Werkzeugmaschinen
  • 26.01  Draht und Elektroden zur Funkenerosion

Draht und Elektroden zur Funkenerosion

  • 26  Elektroerosive und abtragende Werkzeugmaschinen
  • 26.02  Draht-Funkenerosions-Werkzeugmaschinen

Draht-Funkenerosions-Werkzeugmaschinen

  • 26  Elektroerosive und abtragende Werkzeugmaschinen
  • 26.06  Senk-Funkenerosions-Werkzeugmaschinen

Senk-Funkenerosions-Werkzeugmaschinen

  • 26  Elektroerosive und abtragende Werkzeugmaschinen
  • 26.07  Startloch-Erodiermaschine

Startloch-Erodiermaschine

  • 26  Elektroerosive und abtragende Werkzeugmaschinen
  • 26.08  Zubehör zur elektroerosiven Bearbeitung

Zubehör zur elektroerosiven Bearbeitung

  • 30  Mikro-Bearbeitung
  • 30.02  Mikro-Bearbeitungszentrum

Mikro-Bearbeitungszentrum

  • 30  Mikro-Bearbeitung
  • 30.03  Mikro-Erodiermaschinen

Mikro-Erodiermaschinen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Draht und Elektroden zur Funkenerosion

Sodick VL400Q Präzisionsdraht-EDM

Was mit der Entwicklung von Erodierschaltkreisen begann, setzt Sodick seitdem konsequent und unermüdlich fort durch Forschung, Entwicklung und Konstruktion fortschrittlichster Funkenerosionsmaschinen. Kernpunkte der Sodick Philosophie sind dabei höchste Genauigkeit, Geschwindigkeit und Bearbeitungsvielfalt, die sich in Hochqualitätsprodukten der Kunden widerspiegeln. Das clevere Zusammenspiel der 5 Kernkomponenten Generator- und Steuerungseinheit, Erodiereinheit, Linearmotor, Motion Controller und Keramikbauteile verleiht Sodick eine Spitzenposition in der EDM-Technologie.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Senk-Funkenerosions-Werkzeugmaschinen

Sodick AD35L Senk-EDM

Aufgrund der umfangreichen Erfahrungen von Sodick mit Innovationen im EDM-Bereich ist es gelungen, mittels 3D-Design, den neuesten CAD-Technologien und zahlreichen Simulationen eine enorm verbesserte Maschinenstruktur zu entwickeln, die aufgrund einer optimierten Rippenbauweise die Steifigkeit um rund 70 % erhöht. Mit den neuen Senkerodiermaschinen der AD-Serie werden Verformungen auf ein Minimum reduziert – dies ermöglicht eine optimale Performance für die Bearbeitung im High-Speed-Bereich und den rapiden Beschleunigungen der Linearmotoren. Darüber hinaus ermöglichen das einzigartige Design mit unabhängigen X- und Y-Achsen zusammen mit einem effizienten Maschinenlayout größere Verfahrwege und allerhöchste Bearbeitungsgenauigkeiten bei gleichzeitig kleiner Stellfläche.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

02 Dez 2021

Drahtrotation – ein Novum von Sodick

Sodick freut sich, die neue ALC iGroove Edition ankündigen zu können - eine Reihe von innovativen Technologien, die standardmäßig in den Sodick Drahterodiermaschinen der ALC400- und ALC600-Baureihe eingesetzt wird. Diese iGroove-Entwicklungen wurden von Sodick drei "I-Konzepten" angetrieben: Innovation, Intelligenz und Initiative.

Alle Modelle der ALC400- und ALC600-Baureihe sind mit dem neuen, patentierten Drahtrotationsmechanismus von Sodick ausgestattet. Dazu kommen noch eine deutlich verbesserte „Stepcut“ Technologie und eine Reihe von Automatisierungsmöglichkeiten sowie größere dielektrische Tanks.

Neuer Mechanismus der Drahtrotation

Diese, von Sodick neu entwickelte und patentierte Technologie versetzt den Draht während des Feinschnitts in Rotation, so dass die Werkstücke von der Oberseite bis zur Unterseite stets mit der "unverbrauchten" Ober­fläche des Drahtes bearbeitet werden.

Konventionell werden Drahtelektroden einzig durch die Drahtspannung und Drahtlaufgeschwindigkeit gesteuert und gleichzeitig durch die Führung positioniert. Die Sodick iGroove Rotation sorgt für eine zusätzliche Kontrolle über den Draht und führt zu höherer Oberflächenqualität und geometrischer Genauigkeit, wobei zugleich der Drahtverbrauch minimiert wird – und damit eine bestmögliche ökologische Lösung mit höchster Qualität der EDM-Bearbeitung kombiniert wird.

Verbesserte „Stepcut“ Technologie

Die iGroove Technologie beinhaltet neue Stufenbearbeitungsfunktionen, die entwickelt wurden, um einfach und bequem Probleme wie die typischen "streifigen" Präzisionsfehler zu überwinden, die auftreten können, wenn sich die Plattenstärke plötzlich ändert, zum Beispiel an einer Senkung oder einem Loch. Beispielwerkstücke, die Sodick mit der iGroove Technologie bearbeitet hat, haben gezeigt, dass der streifenförmige Präzisionsfehler im Vergleich zur konventionellen Bearbeitung um bis zu 50 % reduziert werden können. Um die neuen Einrichtungen zu unterstützen, wurde der Technologiedatenbank erweitert, um eine noch größere Auswahl an Materialien zu erfassen.

Darüber hinaus ermöglicht iGroove den Anwendern die optimalen Bedingungen visuell mit Hilfe von Bildschirmsymbolen auszuwählen. Die „Stepcut-Mesh FTC“ Funktion bietet den Maschinenbedienern die Möglichkeit an, ein Programm mit multiplen Schnittpositionen zu erstellen. Ebenso einfach ist es, eine Bearbeitungsaufgabe zu programmieren, die den 1. Schnitt auf alle Schnittpositionen projiziert und anschließend jede Schnittposition einzeln fertigbearbeitet.

Mehr Möglichkeiten für die Automatisierung

Die Maschinen der ALC-Serie iGE verfügen über eine Reihe fortschrittlicher Technologien zur Unterstützung der Automatisierung, darunter natürlich auch der Einsatz des zuverlässigen und bewährten Linearmotors aus Sodick eigener Entwicklung und Produktion.

Darüber hinaus sind die Maschinen mit dem Drahteinfädelsystem FJ-AWT ausgestattet, das die Wiederaufnahme der Bearbeitung nach Drahtriss ermöglicht. Reißt ein Draht während der Bearbeitung, wird dieser automatisch wieder eingefädelt und die Bearbeitung wird fortgesetzt.

Zu den erweiterten Verwaltungsfunktionen gehören digitale Überwachung der Bearbeitungsflüssigkeit (Filterdruck, Flüssigkeitsstand, Fluidtemperatur) sowie TH COM - eine Korrekturfunk­tion bei thermischer Ausdehnung. Damit wird das gesamte Spekt­rum der Temperaturbedingungen, die bei der Präzisionsbearbeitung bis hin zur Schruppbearbeitung vorherrschen, unter Kontrolle gehalten, unterstützt durch eine Log-Funktion und einer Temperaturanzeige des Maschinenumfelds.

Eine weitere Funktion ist S³Core – ein automatisches Kernaufnahmesystem, das die Leitgedanken Einfachheit, Stabilität und Sicherheit erfüllt. Die Haupteinheit ist so einfach wie genial und besteht aus einem Magneten und einem Zylinder, ist leicht bedienbar und wartungsfreundlich. Das Gerät ermöglicht einen stabilen Betrieb, ohne dabei das Werkstück zu beschädigen.

Zusätzlich zu all diesen technischen Merkmalen verfügen die Maschinen der iGroove-Edition auch über neu konzipierte, größere Dielektrikumtanks (der ALC400G-Tank wurde von 675 Liter auf über 790 Liter vergrößert, und der ALC600G-Tank ist von 850 Litern auf über 990 Liter vergrößert) mit drei Dielektrikumkammern (Schmutzwasser, Halbreines Wasser und Sauberwasser), was zu einer geringfügig größeren Stellfläche der Maschine geführt hat. Außerdem wurde die Anzahl der Filter von drei auf vier erhöht, um die Filtrationseffizienz weiter zu steigern.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

SODICK - Hightech im Premiumbereich

Seit über 40 Jahren entwickelt und produziert SODICK intelligente Hightech-Erodiermaschinen von Weltgeltung. Dabei gilt: jedes Unternehmen, das die Marktführerschaft im Fokus hat, muss in allen Bereichen höchsten Qualitätsstandards genügen. Wir von SODICK bieten vollständigen technischen Service und Support in allen Bereichen - von der Beratung, über die Installation und Inbetriebnahme der Maschine, bis hin zu präventiver Wartung und offerieren damit einen perfekten Kundendienst. Unser Team ist ein Netz aus Experten die dafür Sorge tragen, dass wir immer in Ihrer Nähe sind.

SODICK bietet ein unerreicht vollständiges Produktportfolio, das sämtliche Produktionsphasen abdeckt, angefangen von High-Performance-Programmiersystemen für die Planungs- und Entwicklungsphase. Im nächsten Schritt ermöglichen unsere High-Speed-Bearbeitungszentren Elektrodenbearbeitung und Hartfräsen. Unsere linearmotorbetriebenen Senk- und Drahterodiermaschinen, sowie unsere EDM-Feinbohrwerkzeuge stellen Perfektion bis ins kleinste Detail sicher. Im finalen Schritt können, dank der von SODICK entwickelten weltweit ersten Elektronenstrahlveredelungsmaschine, Gussformoberflächen zu einer spiegelglatten Oberfläche poliert werden. Die Veredelung garantiert optimale Fertigungsqualität im späteren Gussverfahren, wofür wir den Einsatz von SODICK Spritzgussmaschinen empfehlen.

Mit uns gewinnen Sie einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite, mit dem Sie vertrauensvoll und langfristig zusammenarbeiten können. Überzeugen Sie sich selbst.