Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: METAV. Aussteller-Service. METAV 2014.

METAV 2014

Willkommen auf der METAV 2014!



Marktplatz der modernen Fertigungstechnik

Die METAV ist das Branchenereignis seit über 30 Jahren für Kunden und Hersteller im Bereich der Metallbearbeitung. Sie spricht traditionell die Fachleute der Fertigungstechnik weit über Deutschland hinaus bis hin in angrenzende ausländische Märkte an. 2012 gab es auf der METAV:

  • 689 Aussteller aus 26 Ländern
  • 40.664 Besucher aus 70 Ländern
  • 36.079 m² Netto-Ausstellungsfläche

 
 

Schaffen Sie ein starkes Netzwerk für Ihr Business

Aussteller der METAV profitieren von einem schlüssigen Messekonzept, das die Entscheider in den relevanten Märkten anspricht und Angebot und Nachfrage zusammenführt.

 
 

Innovative Lösungen für alle Fertigungsprobleme

Mit dem Schwerpunkt auf
  • Werkzeugmaschinen
  • Fertigungssysteme
  • Präzisionswerkzeuge
  • automatisierter Materialfluss
  • Computertechnologie
  • Industrieelektronik und Zubehör

präsentiert die METAV das vollständige Spektrum der Metallbearbeitung.

Demonstrieren Sie Ihre Kompetenz

Überall in Anwenderbetrieben oder Dienstleistungsunternehmen jeder Größenordnung werden intelligente Lösungen für komplexe Fertigungsaufgaben gebraucht. Es werden Komplettlösungen erwartet und ein Denken in Prozessen und Systemen wird gefordert. Sie haben die Lösungen, die die Produktion effizienter und flexibler machen, und offerieren sie im kundenorientierten Dialog.

Beweisen Sie Ihre Kompetenz und erschließen Sie mit Ihren Ideen den ganzen Markt der METAV 2014.

Hohe Besucherqualität & Hohe Investionsbereitschaft

Das Fazit der Aussteller 2012 war eindeutig: Die Qualität der Besucher war hervorragend und die Aussteller konnten viele Kaufabschlüsse verbuchen.
  • Über 85 % der Aussteller hoben die hohe Besucherqualität hervor.
  • Über ein Drittel der Besucher hatte laut Besucherbefragung konkrete Investitionsvorhaben.
  • An vielen Ständen wurden während der Messe Vertragsabschlüsse in die Wege geleitet und unter Dach und Fach gebracht.

Gute Kontakte sind der Schlüssel zu neuen Märkten

Führen Sie interessante Gespräche und vermitteln Sie neue Ideen - auf der METAV finden Sie die ideale Basis, um Kontakte zu schließen, die über Ihren bisherigen Absatzmarkt hinausgehen. Zur METAV kommen Besucher aus den Wirtschaftszweigen
  • Automobilindustrie und Zulieferindustrie
  • Maschinenbau, Apparatebau
  • Werkzeug- und Formenbau, Vorrichtungsbau
  • Stahl- und Leichtmetallbau
  • Schienenfahrzeugbau und Zulieferindustrie
  • Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Schiffbau
  • Elektrotechnik und Elektronik
  • Feinmechanik und Optik
  • Eisen- und Metallwarenindustrie
  • Blechbearbeitungsbetriebe
  • Rohr- und Drahtbearbeitungsbetriebe
  • Beschlagindustrie
  • Oberflächenveredelung, Härtung
  • Metallbaubetriebe, Drehereien, Fräsereien
  • Werkzeugschleifereien
  • Dienstleister

Wirtschaftsplattform NRW

Zahlreiche, global agierende Unternehmen wie z. B. Claas, ThyssenKrupp, Hella, SMS group und die Deutz AG haben in Nordrhein-Westfalen ihren Sitz und machen dieses Bundesland zu einem der wichtigsten Industrie- standorte Deutschlands. Ein Kernbereich ist der Maschinenbau - er prägt das Innovationsgeschehen wie kaum ein anderer Sektor.

Mit ca. 195.000 Beschäftigten in über 1.600 Unternehmen ist der Maschinenbau in NRW größter industrieller Arbeitgeber im Land.

Präsentieren Sie Ihre Innovationen in einem industriell starken Umfeld der Wirtschaftsplattform NRW.

Umfangreiches Rahmenprogramm steigert die Attraktivität

Mit einem vielfältigen Rahmenprogramm zu wirtschaftlichen und technischen Fragen bietet die METAV 2014 die perfekte Ergänzung zum Messegeschehen:
  • METAV-Technologieforum
  • Sonderschau "MM Composites World Area"
  • Sonderschau "Metal meets Medical"
  • Jugendsonderschau
  • ISF Schleifseminar
Mehr zum Rahmenprogramm
 

Mehr Informationen

Auf einen Blick

Aussteller werden

Foto: Aussteller

Impressionen 2012

Ausstellerstimmen

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.metav.de