Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: METAV. Besucher-Service. Begleitprogramm 2016.

Workshops zur Qualitätssicherung

Workshops zur Qualitätssicherung

Die DGQ – Deutsche Gesellschaft für Qualität ist METAV-Partner der Quality Area. Mit über 60 Jahren Expertise, 6 500 Mitgliedern, rd. 800 Trainings pro Jahr, einem branchenübergreifenden Weiterbildungsangebot sowie europaweit harmonisierten Trainings- und Personenzertifizierungen nach EOQ-Standard (European Organization for Quality) ist die DGQ der wichtigste Anbieter von Weiterbildung zur Qualitätssicherung in Europa.

Auf der METAV führt sie am 23. und 26. Februar 2016 mehrere Workshops durch, u.a. zur Revision der ISO 9001 und ihre Auswirkung auf die Unternehmen, zu Qualität 4.0 oder zu den aktuellen Normen der geometrischen Produktspezifikation. Ziel ist es, Mitarbeiter im Qualitätsmanagement, speziell kleiner und mittlerer Unternehmen aus dem klassischen Maschinenbau und der Automobilindustrie, bei diesen Themen auf den neuesten Stand zu bringen und fit zu machen für die Null-Fehler-Produktion.

Die Themen sind:

- Qualitätssicherung 4.0,
- GPS – Geometrische Produkt Spezifikation: Navigation durch den „Normen-Dschungel“
- Revision DIN EN ISO 9001 – Deltaermittlung, Transitionsplanung, Zertifizierung,
- Risikobasiertes Denken in der DIN EN ISO 9001:2015
- Produktsicherheit - Ihr Produkt, Ihr Risiko, Ihr Geld, Ihr Ruf
- Auditors „Liebling“: Die Messmittelüberwachung

Wann: 23. Februar 2016, 13.00 bis 16.30 Uhr
26. Februar 2016, 09.00 bis 12.00 und 13.00 bis 16.30 Uhr
Wo: CCD Congress Center Ost, Raum L
Sprache: Deutsch


Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Qualität DGQ Beratung GmbH, Frankfurt am Main

Ansprechpartner: Marco Rasper, DGQ, Tel. +49 69 954241-82, mar@dgq.de
www.dgq.de

 
 

Mehr Informationen